Das diesjährige Frühlingsfest war wieder ein voller Erfolg. Der Wettergott war uns wohlgesonnen, so dass wir trotz angekündigtem Dauerregen nur ein paar wenige Tropfen Wasser ertragen mussten. Trotz der schwierigen Parkplatzsituation fanden unzählige Besucher den Weg ins Tierheim, wo sie von vielen ehrenamtlichen Mitarbeiter vorzüglich bedient wurden. In unserer Galerie haben wir ein paar Impressionen der Freiwilligenarbeit versucht, eingefangen.

 

 

 

 

 

Unser besonderer Dank gilt der Heilbronner Stimme, die bereits im Vorfeld viel Werbung für unser Tierheimfest machte und auch mit einem Stand über die Aktion "Ein Heim für Tiere" vertreten war. hier stellten sich am Samstag die beiden Vorstandsmitglieder Silke Anders und Ute Krenn-Gronostay den Fragen von Reto Bosch.
Am Sonntag nachmittag versteigerte als einer der Höhepunkte Chefredakteur Uwe Ralf Heer Stofftiere zu Gunsten der Aktion.

 

 

 

 

 

Im Zentrum des Interesses beim Tierheimfest stehen aber natürlich die Tiere. Einige von ihnen fanden am Wochenende Interessenten, so dass in den nächsten wieder Katzen, Hunde, Kaninchen, Vögel undsoweiter ein neues Zuhause finden werden.

Wir danken den Vielen, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.
Tierschutzverein Heilbronn und Umgebung e.V.