Mina ist aus einem Polnischen Tierheim nach Deutschland gekommen. Sie lebt jetzt in Wassertrüdingen auf eine Pflegestelle. Mina ist eine wunderschöne Hündin. Sie ist noch ängstlich fremden Menschen gegenüber. Mit  Menschen die sie kennt, hat sie kein Problem. Sie ist halt vorsichtig, man weiß ja auch nicht, was ihr angetan wurde.
Mina braucht geduldige und liebevolle Menschen, die vielleicht schon Erfahrungen mit ängstlichen Hunde haben. Sie ist verträglich mit Rüden, Hündinnen und mit Katzen. Ich kann mir vorstellen, das ein Platz, wo Mina Prinzessin sein könnte, der kleinen Maus auch gefallen würde.  Sie ist ein richtiger Schatz. Mina ist schon kastriert, geimpft und trägt einen Chip. Mina ist kein Hund für eine Stadtwohnung. Sie ist gerne im Freien und möchte einen Garten haben. Sie muss noch viele Umweltreize kennenlernen.
Mina befindet sich bei Ihrer Pflegefamilie in Obermögersheim-Wassertrüdingen und kann dort besucht werden.

Weitere Infos zu Mina gibt es bei der
Dobermann Nothilfe e.V.

Pflegefamilie.Tel. 09836/970220
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;