Mein Hund

Fehler
  • JFolder: :files: Der Pfad ist kein Ordner! Pfad: /var/www/web1299/html/n_hth_13/images/stories/bilder/katzen/freigang/2015/Februar/5 julia langhorst/
  • JFolder: :files: Der Pfad ist kein Ordner! Pfad: /var/www/web1299/html/n_hth_13/images/stories/bilder/Bildordner
Hinweis
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/bilder/katzen/freigang/2015/Februar/5 julia langhorst/
  • There was a problem rendering your image gallery. Please make sure that the folder you are using in the Simple Image Gallery Pro plugin tags exists and contains valid image files. The plugin could not locate the folder: images/stories/bilder/Bildordner

Katzen- Wohnung

Bitte beachten Sie auch die Hinweise hier.

{gallery}katzen/freigang/2015/Februar/5 julia langhorst/{/gallery}

 

Julia wurde mit ihren Brüdern, welche nunmehr schon vermittelt sind, ehemals vor einem Spielcasino aufgegriffen. Am liebsten spielt sie mit ihren Noppenbällchen und intensive Kuscheleinheiten, welche sie einfordert, dürfen nicht fehlen. Wir wünschen ihr ein liebevolles Zuhause, ein etwas ruhiger Katzenkumpel würde über ihre anfängliche Scheu hinweghelfen. Wohnung oder Freigang möglich.

Interessenten melden sich bitte unter   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    oder

www.heilbronner-katzenvermittlung.de   (private Homepage)


Hallo wir haben hier einen kleinen EKH Kater der dringend ein neues Zuhause sucht. Er ist ca 1/1/2 Jahre alt kastriert und schwarz. Er ist total zugänglich und verschmust aber versteht sich absolut nicht mir unserem anderen kater, die zwei zoffen sich wo es nur geht wir müssen immer einen von ihnen weg sperren und das ist ja auch nicht so toll für die zwei. Es sind Hauskatzen, wir haben alles versucht mit Beruhigungsmittel/zylkene/ gegen Stress und angst und so weiter extra für Katzen.  Aber nichts hilft wir wissen uns keinen Rat mehr. Und hoffen für den kleinen dringend einen geeigneten Platz zu finden. Wir möchten nichts für den kleinen nur dass er einen sehr tollen Platz findet. Wir kommen aus 74821 Mosbach. Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen, habe auch in Facebook schon bei einer Gruppe Katzen Hilfe und so weiter gepostet. Wir würden uns freuen wenn sich jemand von euch melden würde 015252859770 LG Alexandra Wagner, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

{gallery}Bildordner{/gallery}
sie ist am 4//72013 geboren und
Kitty wurde am 10/672017 abgegenben. Sie lässt sich ungern kämmen und lebte bislang als EInzelkatze in der Wohnung, recht schüchtern bei Fremden

Mia wurde letztes Jahr im November aufgenommen, da die die Vorbesitzer weggezogen sind und leider Mia nicht mitnehmen konnten.
Sie war da eine reine Wohnungskatze bis ich jetzt im August zu meinen Eltern zurück gezogen bin nach Eppingen und hier sie auch die Möglichkeit hat nach draußen zu gehen aber sie versteht sich halt leider nicht mit der anderen Katze die hier schon länger ist weil sie immer schon eine Einzelgängerin war. Mia kuschelt sich gerne zu einem ins Bett ist sehr verschmust .Mia benötigt ein Spezialfutter von Royal Canin Urinary. Mia ist 7 Jahre Alt und immer nur ganz kurze Zeit draußen, sie hält sich mehr im Haus auf und geht auch nur auf ihre Katzentoilette
Interessenten melden sich bei C. Gärtner, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder  07262-4896 oder 01737106900

Wurde Anfang Juni abgegeben, da ihre Besitzerin wegzieht, stark verfilzt. Sie geht am 13/6 zum Friseur, sie ist 2 JAhre alt und lebte bislang als Einzelkatze


Hallo zusammen,

leider müssen wir uns von unseren zwei liebevollen Heiligen Birma Weibchen "Minka“ und „Samson“ mit Ihren wundervollen blauen Augen trennen. Die beiden sind sehr liebevoll, benötigen aber die entsprechende Aufmerksamkeit, die wir als Berufstätige ihnen nicht zu 100% geben können. Dieser Schritt fällt uns sehr schwer, ist für die zwei aber der Beste.

 

Wir selbst haben Sie aufgenommen, da wir nicht wollten dass sie ins Tierheim gekommen wären, die ehemalige Besitzerin ist leider verstorben.

Es sind zwei Katzendamen(Mutter und Tochter) – die Mutter besitzt einen Stammbaum und ist gechippt, die Tochter nicht.

Beide besitzen einen Impfausweis und die Impfungen wurden auch aufgefrischt bzw. werden nochmals aufgefrischt.

 

Die beiden sind 81/2 und 10 Jahre alt und besitzen natürlich ihren eigenen Kopf, es sind beides Wohnungskatzen, lieben es aber auf den Balkon oder die Terrasse zu gehen und sich in die Sonne zu legen.

Wir geben sie mit ihrem kompletten Zubehör (Transportboxen, Katzenklo, Furminator, Katzenbürse, Katzenhaus und Katzenkissen,…) ab.

 

Bevorzugt wird ein erfahrener Katzenhaushalt ohne Kleinkinder gesucht, der über einen Katzensicheren Balkon oder eine eingezäunte Terrasse verfügt. Die neunen Besitzer sollte oft zu Hause sein, oder in Teilzeit arbeiten, damit den Katzen die nötige Aufmerksamkeit geschenkt werden kann.

 

Durch eine entsprechende Schutzgebühr werden die Katzen abgegeben (Inventar und Auffrischungsimpfungen).

 

Zu den Bildern:

Minka: Nase mit weissem Fleck und kleiner

Samson: Fellfarbe ist ein paar Nuancen heller und Sie ist auch etwas größer

 

Kontakt:

Erstkontakt bevorzugt per E-Mail um erste Informationen zu erhalten.

 

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Tel: 0176-20181802