SPENDENAUFRUF für die vergessenen Streunerkatzen rund um Heilbronn  

SPENDENAUFRUF für die vergessenen Streunerkatzen rund um Heilbronn   SPENDENAUFRUF für die vergessenen Streunerkatzen rund um Heilbronn  

Immer häufiger kommen verwahrloste, ungepflegte und kranke Katzen ins Tierheim...

Aushang für Litti    Aushang

Immer häufiger kommen verwahrloste, ungepflegte und kranke Katzen ins Tierheim – von Kindern bis alten Tieren – die niemandem mehr gehören, weil sie ausgesetzt oder zurückgelassen wurden oder weil sie sich aufgrund fehlender Kastrationspflicht unkontrolliert vermehrt haben. Oft fallen die Tiere erst auf, wenn sich ihr Gesundheitszustand so verschlechtert hat, dass es jedem ins Auge sticht.

All´ diese Katzen kommen als Fundtiere in die Tierklinik, werden dort behandelt und anschließend zu uns ins Tierheim, wo versucht wird sie weiter aufzupäppeln und ein passendes Zuhause zu finden. Hierzu zählt z.B. Bernhard, der in einem total verwahrlosten Zustand in Bad Rappenau gegenüber eines Aussiedlerhofs gefunden wurde wo er um Futter bettelte. Oder die Kinder Wobbel und Waldi bzw. das Geschwistertrio Wendy, Wendolin und Wilbur, die alle an unbehandeltem Katzenschnupfen litten.

Die Kosten für die Erstversorgung, Artbesuche bei Haut– und Augenspezialisten und Medikamente sind extrem teuer, so dass es schön wäre hierfür Unterstützung zu bekommen.

 

Bitte unterstützen Sie uns mit einer Spende, damit wir auch weiterhin allen Tieren, die Hilfe benötigen diese auch geben können:
Tierschutzverein Heilbronn, Konto: 28886,
Kreissparkasse Heilbronn:620 500 00

IBAN: DE19 6205 0000 0000 0288 86,
Verwendungszweck Vergessene Streunerkatzen

Ganz herzlichen Dank hierfür!

 
Aushang für Litti    Aushang


Hier weitere Bilder: