Judas ist männlich und wurde von den Leuten, die ihn schon längere Zeit bei sich in Leingarten vor dem Haus immer wieder gesehen haben am 03.04.2021 in die Tierklinik gebracht. Er wurde wohl angefahren und hat die "Mittelhandknochen" gebrochen. Er hat keinen Chip oder Tattowierung.
Dies wird am 04.04.2021 mit Nägeln stabilisiert und danach suchen wir für den Kater ein schönes Zuhause.

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung