Rasse:              HSH(?)-Mix

Geschlecht:       Rüde

Alter:                *10/2019

Größe:              ca. 50 cm, ca. 30 kg

Uriel wurde im Dezember 2019 als Welpe mit seinen beiden Geschwistern vor einem rumänischen Tierheim ausgesetzt. Die Welpen waren völlig verängstigt, verfloht und ausgehungert. Die Arche Noah Transilvania hat sie aufgenommen, medizinisch versorgt und aufgepäppelt. Anfang Juni 2020 durfte Uriel zu einer Familie mit Kindern und einem kleinen Rüden nach Deutschland reisen. Leider musste er dort nach wenigen Wochen wieder ausziehen, da sich die beiden Hunde nicht verstanden haben und sucht jetzt wieder dringend ein neues Zuhause. Seit dem 24.07.2020 ist er bei einem erfahrenen Hundetrainer untergebracht, der mit ihm arbeitet und bisher nur Positives berichtet. 
Uriel läuft prima an der Leine, kennt die Grundkommandos und ist stubenrein. Er kann auch schon stundenweise gut alleine bleiben. Mit Hündinnen ist er verträglich, bei Rüden entscheidet die Sympathie. Der junge Rüde hat einen großen Bewegungsdrang, weshalb wir für ihn sportliche Menschen suchen, die sich gerne in der Natur aufhalten. Fremde Menschen wurden in seinem vorherigen Zuhause erst mal von ihm verbellt. Für Uriel suchen wir hundeerfahrene Menschen, die Zeit und Geduld haben den jungen Rüden weiterhin zu erziehen und ihn auszulasten. Sein neues Zuhause sollte möglichst einen eingezäunten Garten haben.
Uriel lebt aktuell in 69437 Neckargerach und kann dort nach Absprache kennengelernt werden. Die Vermittlung läuft über den Verein Arche Noah Transilvania e.V., Kontakt: Sabine Stöber, Mobil: 0160-6003448, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung