Smokey ist ein fünf Jahre alter bildschöner, kräftiger Labrador Rüde mit einer Schulterhöhe von 62 cm.
Er liebt es Ball zu spielen und Gegenstände zu apportieren, die er auch problemlos wieder her gibt, auch sein Futter verteidigt er nicht. Smokey kann halbtags alleine bleiben und Besucher werden immer freundlich begrüßt.
Der Rüde ist kinderlieb, er lebte die letzten 1,5 Jahre zusammen mit einem 1+5 Jahre altem Kind, er kann Sitz und Platz und hat Angst vor Sprühflaschen und wenn man schnell die HAnd hebt.
Da er von einem Rottweiler ein Stück Zunge abgebissen bekam, mag er schwarze Hunde und Rottweiler nicht. Da er die Zeit davor als Zuchtrüde gehalten wurde werden alle Weibchen von ihm aktuell bestiegen, er wird am 15.10 kastriert. Anfangs zieht er stark an der Leine.
Im Tierheim zeigt er sich bislang sehr freundlich mit allen Menschen und auch den ersten Tierarztbesuch hat er gut gemeistert