Seltenes

View the embedded image gallery online at:
https://heilbronner-tierschutz.de/seltenes#sigProGalleria81ee1de09e

Die beiden Weißbauchigel kamen am 23. Juni zu uns ins Tierheim. Sie sind ca. 6 und 8 Jahre alt und weiblich. Für die beiden Damen suchen wir ein schönes und artgerechtes Zuhause.
Igel sind sehr agile Lebewesen, sie können in freier Natur nachts mehrere Kilometer zurücklegen bei der Nahrungssuche. Auch als Haustier sollte Igeln dieser Drang nach Bewegung möglich gemacht werden. Ein Laufrad kann diesen Bewegungsdrang nicht ersetzten, es kann jedoch als zusätzliches Angebot für Bewegung angeboten werden. Ebenso sollte das Gehege immer ansprechend mit wechselnden Versteck- und Spielmöglichkeiten gestaltet sein. Tagsüber benötigt ein Weißbauchigel Temperaturen von circa 20 bis 24 °C , an einem Wärmeplatz sind bis zu 28 °C erforderlich, nachts darf die Temperatur nicht unter 18 °C fallen. Zu hohe oder niedrige Temperaturen können den Tieren schaden. Im Gegensatz zum europäischen Igel halten Weißbauchigel keinen Winterschlaf, sondern gewisse Ruhezeiten, in denen sie inaktiver sind.
View the embedded image gallery online at:
https://heilbronner-tierschutz.de/seltenes#sigProGalleriac1f85362d8

Die beiden weiblichen chinesischen Dreikielschildkröten sind ca. 8 Jahre alt und suchen aus privaten Gründen ein neues Zuhause. Da sie zwischenzeitlich gewachsen sind, ist das jetzige Aquarium für die beiden auf Dauer zu kleinDaher wäre es schön, wenn die Tiere etwas mehr Platz hätten und sich gut um sie gekümmert wird.
Die beiden Schildkrötendamen können noch bei ihrem derzeitigen Besitzer wohnen bleiben, sollte sich hier aber kein neues Zuhause finden, kommen beide zu uns ins Tierheim. Interessenten melden sich bitte bei: Herr 
Molitor, Tel.: 0160/6572976 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
View the embedded image gallery online at:
https://heilbronner-tierschutz.de/seltenes#sigProGalleria4644eeec79

Die kleinere Crysemys wurde am 16/6/19 im Tierheim gefunden. Sie ist weiblich, ca. 10 cm groß, sehr nett und sucht einen schönen Platz im Aquarium.

Interessenten melden sich bitte per E-Mail bei: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
View the embedded image gallery online at:
https://heilbronner-tierschutz.de/seltenes#sigProGalleria86d7c3483c

Die Höckerschildkröte wurde am 23/6/19 in Lauffen in der Bahnhofstraße gefunden. Sie ist weiblich, ca. 10 cm groß und sucht einen schönen Platz im Aquarium ggf. im Sommer im Teich.

Interessenten melden sich bitte per E-Mail bei: 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
View the embedded image gallery online at:
https://heilbronner-tierschutz.de/seltenes#sigProGalleria9b7154a871

2 (Weibliche) Höckerschildkröten
Graptemys ps. pseudogeographica
Alter ca. 8 - 10 Jahre

1 (Männliche) Höckerschildkröte
Graptemys ps. pseudogeographica
Alter ca. 5 - 6 Jahre

Interessenten melden sich bitte bei der Pflegestelle: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

View the embedded image gallery online at:
https://heilbronner-tierschutz.de/seltenes#sigProGalleriadd6048e1c2

Die große Rotwangenschildkröte wurde am am 19.07.2020 in einem Wohngebiet in Pfedelbach gefunden
#201

Helfen als Sponsor

Blickpunkt Tier

Blickpunkt TierHier die Ausgabe 22 der Blickpunkt Tier zum Download
(Größe 4,7 MB, PDF-Format)

Anmeldung