Tierinfos

Unterkategorien

  • Regenbogenbrücke

    Steh nicht an meinem Grab und weine.
    Ich bin nicht dort. Ich schlafe nicht.

    Ich bin wie tausend Winde, die wehen.
    Ich bin das diamantene Glitzern des Schnees.
    Ich bin das Sonnenlicht aus reifendem Korn.
    Ich bin der sanfte Herbstregen.
    Wenn Du aufwachst in des Morgens Stille, bin ich der flinke Flügelschlag friedlicher Vögel im kreisenden Flug.

    Ich bin der milde Stern, der in der Nacht leuchtet.
    Stehe nicht an meinem Grab und weine.
    Ich bin nicht dort. Ich bin nicht tot."

    (Anonymes Zitat aus: Penelope Smith, Gespräche mit Tieren.)

    Beitragsanzahl:
    580
  • Zugelaufen

    Bitte beachten Sie, dass wir unsere Fundhunde und Fundkatzen, die bei uns im Tierheim abgegeben werden weier oben vorstellen. Hier sind nur die Tiere zu sehen, die die Finder betreuen und nun auf diese Weise versuchen die Besitzer zu finden.
    Wenn Sie ein Tier vermissen und es nicht dabei ist, kommen Sie bitte trotzdem persönlich ins Tierheim oder rufen Sie an.
    Auch wenn es bei Ihrem Tier vielleicht zu spät ist, regen Sie bitte gerade deshalb bei Bekannten und Verwandten an ihre Tiere Chippen zu lassen und bedenken Sie, dass unkastrierte Tiere, von der Überpopulation und dem ganzen (Katzen-) Elend abgesehen, viel mehr Risiken ausgesetzt sind!

    Beitragsanzahl:
    25
  • Tier Vermisst

    In dieser Rubrik nehmen wir Vermisstenanzeigen auf. Diese sollte enthalten,um welches Tier es sich handelt (Mind. Art, Rasse, Alter, Farbe, Besondere Merkmale, ein aktuelles Bild wäre von Vorteil). Ebenso sollten Ort, Datum und Uhrzeit möglichst genau angegeben werden. Die Identifizierung wird erheblich erleichtert, wenn Ihr Tier gechipt bzw. tätowiert und im TASSO-Heimtierregister eingetragen wurde.Bitte beachten Sie: Eine Registrierung bei einem Züchter oder Verband reicht in der Regel nicht aus, da die Rassezuordnung nicht in jedem Fall eindeutig durchgeführt werden kann! Sollte sich Ihr Tier wieder angefunden haben, teilen Sie uns dies bitte mit. Sie helfen damit, die Übersichtlichkeit dieser Seite zu erhalten.
    Bitte bedenken Sie: Eine Vermisstenanzeige im Internet ersetzt nicht einen Besuch im Tierheim. Ebenso ist es möglich, dass ein Tier vom Finder erst mit Verzögerung im Tierheim abgegeben wird. Es ist daher ratsam, öfters im Tierheim vorbeizuschauen und auch ein Bild Ihres Tieres mitzubringen.

    Bitte richten Sie Ihre Vermisstenanzeige an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   oder Tel: 07131-22822 - Sie können auch unser Kontaktformular benutzen


    Beitragsanzahl:
    515