Seit ca. 6 Wochen / Ende Juli 2019 lebt eine Katze bei uns im Garten in Zaberfeld. Wir haben ihr vor ca. 1,5 Wochen ein Halsbändchen (ist nun wieder ab) mit Telefonnummer umgemacht, damit sich evtl. der Besitzer meldet. Ohne Erfolg...Wir wir beim Tierarzt, um den Chip auslesen zu lassen. Die Katze hat weder einen Chip noch eine Tätowierung. Auch aktuelle Vermisstenanzeigen passen nicht auf sie. Nun haben wir diese Woche bei Tasso, im Fundbüro Zaberfeld und bei Ihnen im Tierheim  Bescheid gegeben. 

Da wir schon einen Kater haben und die zwei sich gut verstehen, würden wir die Katze gerne ins Haus lassen und auch behalten wollen. Falls jemand seine Katze vermisst, bitte bei uns melden.